TeamEs war ein toller MTB-Renntag im schwäbischen Münsingen! 
Mit am Start waren 28 Fahrer und Fahrerinnen der IGH verteilt auf 8 Rennteams in verschiedenen Wertungsklassen.
Früh morgens um 4:45 Uhr ging es im Reisebus mit Fahrradanhänger und einem weiteren Begleitfahrzeug mit Anhänger auf die Reise nach Münsingen.
Die IGH Mannschaft belegte dort beim Landesfinale den 3. Platz in der BW-Gesamtwertung und mehrere einzelne Podiumsplätze in den RP- und BW-Rennen. 
Das Mädchen Team der Wettkampfklasse 2 dominierte sogar siegreich ihr Rennen. Ein durchaus sehenswerter Erfolg, auch wenn der Gesamtsieg von 2019 nicht verteidigt werden konnte. 
Glücklich und müde kehrte das Team um 20 Uhr an die IGH zurück. Im Gepäck insgesamt 7 Pokale. 
 
Ein großer Dank gilt allen Fahrer/innen, allen Betreuer/innen und alle die dem IGH-Teams die Daumen gedrückt haben!
 
Harry Lipp (IGH-RAD-AG)