E-Mail-Verteiler:
Seit 2014 werden von allen Abiturjahrgängen E-Mail-Adressen derjenigen Schülerinnen und Schüler, die nach Verlassen der Schule Kontakt zur IGH halten wollen, systematisch gesammelt. Von den Abschlussjahrgängen davor (auch B- und C-Zug) liegen teilweise ebenfalls E-Mail-Adressen vor, meist basierend auf Verteilern, die einzelne Lehrkräfte von ihren Abschlussklassen erstellt haben. Bei der Nutzung dieses E-Mail-Verteilers wird im Sinne des Datenschutzes streng darauf geachtet, alle Adressaten Bcc zu setzen, so dass die E-Mail-Adressen aller anderen Nachrichtenempfänger verborgen bleiben.
Wer diese Information sieht und gerne in den Verteiler aufgenommen werden möchte, kann mir dies unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe des Jahrgangs und Zugs (C, B oder A) mitteilen. Eine kurze Nachricht an mich reicht ebenfalls aus, um aus dem Verteiler herausgenommen zu werden.
Jedes Jahr wird eine Grußbotschaft im Namen der Schulleitung an alle ehemaligen Schüler/innen versendet.

Treffen ehemaliger IGH-Abiturientinnen und Abiturienten:
Seit einiger Zeit findet jedes Jahr am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien ein „Treffen ehemaliger IGH-AbiturientInnen“ statt. Seit letztem Jahr werden dazu offiziell die letzten fünf Abiturjahrgänge über den E-Mail-Verteiler eingeladen.

Letztes großes Ehemaligen-Treffen:
Zum Schuljubiläum 2015 (vierzigjähriges Bestehen der IGH, Abschluss der Sanierungsarbeiten) gab es zuletzt ein großes Ehemaligen-Treffen.