Die Orientierungsstufe umfasst die Schuljahre 5 und 6.In die Klasse 5 der Schule besonderer Art können Schüler/ innen aufgenommen werden, die das Ziel der Grundschule erreicht haben. Eine Aufnahmeprüfung findet nicht statt.Schüler/innen, die nicht in Heidelberg wohnen, können nur aufgenommen werden, sofern die Grundschule eine Bildungsempfehlung für Realschule oder das Gymnasium ausgestellt hat.

 

weisbrod

Klaus Weisbrod, Leiter der Orientierungsstufe
Telefon: +49(0)6221 310141
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mayerhoeffer

Nicki Mayerhöffer, Stellv. Leiter der Orientierungsstufe
Telefon +49(0)6221 310162
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Mathematik und in der Fremdsprache stehen zusätzliche Lehrkräfte zur äußeren Fachleistungsdifferenzierung zur Verfügung.

Jedes Kind hat in den 2 Jahren Orientierungsstufe individuell die Möglichkeit, nach seinen ausgebildeten Fähigkeiten und Fertigkeiten für sich die passende Schullauf-bahn einzuschlagen

mathe 5 kiba mischen

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Schülerinnen und Schülern möglichst früh eigenverantwortlich arbeiten. Deshalb sind 6 Stunden Dalton-Unterricht in den Stundenplan eingebaut. Hier sollen Schülerinnen und Schüler dazu angeleitet werden, ihr Lernen in den Kernfächern zunehmend selbstständig zu organisieren. Dabei bestimmen sie selbst, mit wem sie arbeiten, mit welchen Inhalten sie sich befassen und welches Lerntempo ihrer Arbeitsweise angemessen ist. Hierfür steht differenziertes Übungsmaterial zur Verfügung. Die anwesende Lehrkraft hat im Rahmen des Dalton-Unterricht zu ausgewählten Zeiten die Aufgabe, je nach Bedarf des Kindes zu unterstützen, zu beraten oder auch zu ermutigen.

In allen 5. und 6. Klassen beginnt die Woche mit einer Wochenanfangsstunde. Dies ist eine „offene“ Stunde (kein Fachunterricht), die auf die kommende Woche einstimmt und beispielsweise Erlebnisse des Wochen-endes zum Thema haben kann. Sie soll den Schüler/innen helfen, dklasse 5 2 vorneas Ankommen in der Schule zu erleichtern, um sich auf die Unterrichtswoche vorzubereiten.Diese Stunde wird von den beidenKlassenleher/innen und der Klasse gemeinsam gestaltet.

Darüber hinaus liegt am Freitag die Klassenratsstunde. Die Aufarbeitung der Woche, Klassenprobleme, die Einübung von demokratischen Strukturen (Diskussionen) haben hier ihren Platz. Diese Stunden werden von den Schüler/innen selbst gestaltet. Die beiden Klassenlehrer/innnen betreuen dabei

 

Orientierungsstufenleitung:

Klaus Weisbrod & Nicki Mayerhöffer